T +49 69 72 11 68 | info@ist-net.de

Aktuelles

29
Jun

BaSiGo-Projektabschluss

Am 24. Juni fand an der Wuppertaler Universität die Abschlusspräsentation des vom BMBF-geförderten Forschungsprojekts ‚BaSiGo‘ statt. Vor mehr als 120 Vertretern von Kommunen, Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten wurden von den Projektpartnern (www.basigo.de/partner.html) die Resultate des Forschungsprojekts in Plenarvorträgen und Posterpräsentationen vorgestellt. Mit diesem Tag kann auch auf den Online-Guide des BaSiGo-Projekts unter www.basigo.de/handbuch/ zugegriffen werden. Die IST GmbH war …

1
Mrz

Fireprotec 2015

Wir werden am 25. März um 11:30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Die Zukunft des Brandschutzingenieurwesens und die Auswirkungen auf die Erstellung von Brandschutznachweisen – Simulationen zur Rauchausbreitung und Entfluchtung: Entwicklungstendenzen und ein Ausblick auf »das künftig Machbare und Sinnvolle« anhand von Praxisbeispielen“ halten.

15
Aug

Human Behaviour in Fire

Das Human Behaviour in Fire Symposium findet in diesem Jahr am 19. bis 21. September wieder in Cambridge, UK, statt. Diese  5. Konferenz steht  unter dem Motto “building on a strong foundation” und belegt dieses Generalthema  mit 43 Vorträgen und 20 Postern: Life Safety Options for People with Disabilities – How far have we come? …

15
Aug

Workshop 2012

Auch in diesem Jahr möchten wir Sie und Ihre Kollegen bzw. Mitarbeiter gerne zur Anwenderschulung/Workshop 2012 einladen, da sich die Erweiterungen unserer Simulationsprogramme mit ihren neuen 3D-Visualisierungs- und Parallelisierungserweiterungen durch eine praxisnahen Demonstration leichter für die in Ihrer Unternehmung anliegenden Fragestellungen einsetzen lassen.

5
Jun

PED 2012 Zürich

PED 2012 – 6th International Conference on Pedestrian and Evacuation Dynamics in Zürich – IST präsentiert die Resultate des Forschungsprojekts EVA („Effect of Social Groups on Crowd dynamics – Empirical Findings and Numerical Simulations“) Nach den PED-Konferenzen in Duisburg (2001), Greenwich (2003), Wien (2005), Wuppertal (2008) und Gaithersburg (2010), zu denen die IST jeweils Beträge …

2
Mai

BaSiGo Kick-Off

BaSiGo- „Bausteine für die Sicherheit von Großveranstaltungen“ ist ein Verbundprojekt aller Akteure bei der Planung und Durchführung von Großveranstaltungen – von der Polizei über Feuerwehren, Bevölkerungsschutz bis zu Veranstaltern unter Einschluss der Forschung auf diesem Gebiet Das Kick-Off-Meeting zum Verbundprojekt „BaSiGo – Bausteine für die Sicherheit von Großveranstaltungen“ wurde Ende März an der Uni Wuppertal …

2
Mai

VDS-Workshop EVA

VDS-Workshop „Schulungsmaßnahmen zur Unterstützung optimiert Rettungs- und Evakuierungsstrategien bei Großveranstaltungen“ – Vorstellung der Ergebnisse des EVA-Forschungsprojekts Am 3./4. Mai 2012 fand im VDS-Bildungszentrum der Workshop „Schulungsmaßnahmen zur Unterstützung optimiert Rettungs- und Evakuierungsstrategien bei Großveranstaltungen“ mit reger Teilname von Mitarbeitern der Bau- und Ordnungsämter sowie der Feuerwehren aus Nordrhein-Westfalen statt. Die Vorstellung der Resultate des von …

7
Apr

Kobra-3D 2012

Die neue Version 6.3 von Kobra-3D ist seit Mitte Dezember mit vielen interessanten Erweiterungen verfügbar. Weitere Informationen können Sie unter Kontakt erhalten.

11
Jan

Seminare/Konferenz 2012

Am Donnerstag, den 1. März 2012, findet in Karlsruhe die diesjährige Rimea-Mitgliederversammlung statt. Thema ist unter anderem die Diskussion der neuen DIN-Spec „Mikroskopische Entfluchtungsanalysen“. www.rimea.de/workshop.html

1
Dez

Aseri Update 2011

Die neue Version 4.8 von Aseri kommt Ende Dezember 2011 mit vielen interessanten Erweiterungen. Große Szenarien mit hohen Personenanzahlen (>80.000) lassen sich nunmehr in viel kürzerer Zeit berechnen.

Page 1 of 2